Mit 58 Kindern und 13 Betreuern haben wir vom 16. bis 25. August unsere Ferienfreizeit auf der Burg Waldmannshausen in Elbtal verbracht. Auch das anfangs eher durchwachsene Wetter konnte der guten Stimmung im Lager nichts anhaben. So hat zum Beispiel das Chaosspiel dieses Jahr seinem Namen alle Ehre gemacht: Bei chaotischen Wetterverhältnissen im strömenden Regen haben Kinder und Betreuer bis zum Schluss tapfer gespielt und sich die warme Dusche im Anschluss redlich verdient. Weitere Highlights waren das Schützenfest, das Ritterturnier und natürlich durften auch "Ketchupfleck" und Stratego nicht fehlen.

Abends standen dann im Trockenen bewährte Shows wie Schlag den Betreuer, 1,2 oder 3 und Wetten dass auf dem Programm. Auch die Disco durfte natürlich nicht fehlen und insbesondere auf dem Ritterball und bei der Modenschau haben die Kinder tolle Verkleidungen präsentiert. Gerade gegen Ende des Ferienlagers hat sich die Sonne dann doch noch häufiger blicken lassen und uns den ersehnten Besuch im nahegelegenen Freibad ermöglicht. Das Lager hat uns Betreuern sehr viel Spaß gemacht, die Zeit ist wieder einmal viel zu schnell vergangen! Wir freuen uns jetzt schon auf das gemeinsame Nachtreffen am Sonntag, dem 01. Oktober um 14 Uhr im Pfarrheim St. Peter und Paul.

Die Planungen für die Ferienfreizeit 2018 laufen schon. Stattfinden wird das Lager vom 15. bis 24. August 2018, nähere Informationen gibt es beim Nachtreffen und im Anschluss hier auf der Homepage. Hoffentlich sehen wir viele von euch auch im nächsten Jahr wieder!

Terminkalender